Mini Völkerball-Turnier 2018

geschrieben am Montag, 26 März 2018.

Voelkerball 2018 klein

Am letzten Samstag fanden sich 55 Ministranten der Seelsorgeeinheit in der Turnhalle in Krauchenwies zum traditionellen Völkerballturnier ein. Ausrichter war dieses Jahr der letztjährige Sieger – die Minis aus Rulfingen. Ziel war es, den Wanderpokal für ihre jeweilige Gemeinde zu gewinnen. Unter der Leitung und Aufsicht der SE-Oberministranten und des Gemeindereferenten hatten alle sichtlich viel Spaß und in der Halle war mit cooler Musik eine tolle actionreiche Stimmung. Als knapper Sieger ging das Team aus Göggingen hervor, der zweite Platz wurde von den Hausener Ministranten belegt. Nun wird der Pokal für ein Jahr in der Sakristei von St. Nikolaus in Göggingen glänzen und drauf warten, nächstes Jahr verteidigt zu werden oder weiter wandern zu dürfen.